Besucher seit 10.05.2011
Counter html Code



Listinus Toplisten

Berliner Mopstreffen

Am 19. August 2017
fand das
8. Internationale Mopstreffen in Berlin
statt.

Es stand diesmal unter dem Motto "Als wärs das letzte Mal".
Ein Journalist namens Daniel Krüger,
der als Besucher und ohne Anmeldung oder Akkreditierung gekommen war,
schrieb dazu hinterher folgenden Artikel in der WELT:

Zum Artikel bitte auf das Logo klicken
Vielleicht war es ja nun das letzte Mal!?!

Trotz Ferienzeit trafen sich mehr als 200 Möpse in
Berlin - Lichtenrade zum netten Beisammensein.
In diesem Zusammenhang danken wir erneut dem
Verein Jugend und Hund e.V.
und besonders wieder unserer Anna Zimmer von JuuHu
für ihren tollen Einsatz.

Es war eine harmonische Atmosphäre und das Wetter war mehr als großartig.
Ab und zu hatten wir Probleme mit dem Strom,
aber die Polizei musste diesmal nicht kommen.

Es war auch nicht zu heiß und
so nahmen 72 sehr sportliche Möpse am Mopsrennen teil.
Die Preise in diesem Jahr wurden erstmals von der Künstlerin
Patricia Baer
in Zusammenarbeit mit Karin Faustmann von INKA POKALE gestaltet.

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

Dieses Jahr konnten wir endlich wieder den Preis für den
am weitesten angereisten Mops vergeben.
Gestaltet von Lutz Wunder und Karin Faustmann
Nach intensiven Berechnungen zwischen Österreich und der Schweiz stand fest:
BALU von Vanessa und Roman Versnick aus der Schweiz bekam den Preis.


Es waren wieder viele Pressevertreter da, um zu berichten.
Die Abendschau vom RBB und auch das Fernsehen von RTL.
Bitte klicken Sie hier
zu den Presseberichten


Der Kuchenverkauf zugunsten des Vereins

lief unglaublich gut und brachte 345,00€ an Spende für den Verein ein.
Wir danken allen Kuchenspendern ganz herzlich.

Die Eintrittsgelder der Besucher ohne Mops erbrachten den schönen Betrag von
1.600,00€.
Dieses Jahr spenden die Berliner Möpse zum Tempelhofer Eulenwinkel
diesen Betrag dem Verein

Und der Verein Mops-Engel e.V. hat auf Vorschlag der Berliner Möpse beschlossen,
von diesem Betrag 600,00 € an das Berliner Tierheim zu spenden,
damit dort die Wasserschäden beseitigt werden können.

Der Höhepunkt des Treffens war wie in jedem Jahr das
MOPSRENNEN,
an dem diesmal 72 Möpse teilnahmen.
Gespannt waren wir auf die Auftritte der Vorjahressieger.
Und Emma bleibt der schnellste Mops beim
Internationalen Mopstreffen in Berlin.

Hier nun das offizielle Ergebnis des Rennens:

Mops Emma
von Angela Kaiser aus Berlin

wurde Siegerin des Mopsrennens
in 5.662 Sekunden beim
8. Internationalen MOPSTREFFEN in Berlin


Auf Platz 2 mit 6.241 Sekunden landete
Mops Django von Lars Schöffel

Den 3. Rang mit 6.451 Sek belegte die Vorjahreszweite
Mops Nelly von Familie Hensel aus Hofgeismar,
die auch den wunderschönen Siegerpodest gespendet hat.

Hier klicken zur
Ergebnisliste,
zu den Zielfotos und Videos

Durch Klicken der rechten Maustaste können die
Zielfotos und Videos heruntergeladen werden.

Sollte sich bei der Ergebnisliste, den Bildern oder Videos
der Fehlerteufel eingeschlichen haben,
bitten wir um Mitteilung.

Wir danken Jörg Henning und seinem Team von der Firma

für die grandiose Zusammenarbeit
sowie für die tollen Zielfotos und die Videos


Wer eine Urkunde haben möchte, wendet sich bitte mit der Angabe seiner Platzierung an
mail(at)berlinmops.de